Am 23. August versammelte sich die Wiener Pokergemeinde zur 6. Runde der Wiener Landesliga im CCC Simmering. Mit dabei waren auch wieder drei Teams von Sette-Rosso. Mit dem 5. Platz in der Tageswertung konnte diesmal Team UNO mit einer tollen Leistung überzeugen. Neben der ansprechenden Team-Leistung von Team UNO, gab es an dem Wochenende auch einige individuelle Erfolge, die nicht unerwähnt bleiben sollten: Justin Doit belegte den 4. Platz in seinem MTT, Thomas Schönach konnte sein MTT an fünfter Stelle beenden, Claudia Volf schaffte es mit Platz 8 auch noch an den Finaltisch und zu guter Letzt holte Roman Volf mit dem 10. Platzt auch noch ein Top-10 Ergebnis.

Wir gratulieren!

wienerliga

img copyright wpsv

FacebooktwitterredditpinterestmailFacebooktwitterredditpinterestmail